Kontrollierte Wohnraumlüftung von LEO AIR.

Lebensqualität beginnt beim Klima ...
Slider

Wohnungslüftung auf höchstem Niveau

Mit comfort FR bieten wir Ihnen Systeme, mit denen Ihre Kunden rund um die Uhr frische Luft genießen, ohne sich darum kümmern zu müssen. Schließlich funktioniert der Luftaustausch ganz automatisch und vor allem kontrolliert. Eine Stoßlüftung über die Fenster ist nicht mehr nötig. Das ist zum einen sehr bequem. Zum anderen sparen Ihre Auftraggeber dadurch Energie und bares Geld. Denn die Heizenergie bleibt dort, wo sie hingehört: im Haus.

Aus diesem Grund haben wir unsere FR-Geräte standardmäßig mit einem Rotationswärmetauscher ausgestattet. So sind unsere Geräte in der Lage, der Abluft Wärme zu entziehen und für die Temperierung kühler Außenluft zu nutzen.

Zugluft ist damit passé.

Das Plus an Lebensqualität

Neben verbrauchter Luft führen unsere FR-Systeme auch übermäßige Luftfeuchtigkeit nach draußen ab. Gleichzeitig sorgen sie durch integrierte Sensoren für eine kontrollierte Feuchterückgewinnung. Demzufolge genießen Ihre Kunden ein angenehmes Raumklima und Schimmelpilze haben keine Chance. Das schützt nicht nur die Bausubstanz, sondern vor allem die Gesundheit der Bewohner.

Ebenso förderlich für deren Wohlergehen sind unsere hochwertigen Pollen- und Staubfilter, die standardmäßig in allen FR-Geräten verbaut sind. Sie lassen selbst Allergiker regelrecht aufatmen.

Optimal geplant

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen planen wir die individuelle Wohnraumlüftung Ihrer Kunden. Basierend auf unseren Berechnungen und unserer Erfahrung stellen wir die FR-Systemkomponenten für Sie zusammen.

Dabei berücksichtigen wir natürlich auch die speziellen Wünsche Ihrer Auftraggeber – etwa nach einem Lüftungssystem mit aktiver Kühlung für heiße Tage, so dass Sie Ihre Kunden voll und ganz zufriedenstellen können.

Und so funktioniert die kontrollierte Wohnraumlüftung:

In der Regel saugen unsere Wohnraumlüftungsanlagen über die Küche, das Bad und WC verbrauchte Luft ab und leitet sie nach außen. Die FR-Systeme entziehen über ihren Rotationswärmeübertrager der Abluft zuvor die Wärme. Gleichzeitig wird frische Luft von außen angesaugt und gefiltert. Je nach Jahreszeit und persönlicher Einstellung temperiert der Wärmeübertrager die kühle Außenluft mit der zuvor gewonnenen Abluftwärme vor. Auch die Feuchtigkeit aus der Abluft kann der frischen Zuluft wieder zugeführt werden. Dadurch erhöht sich nochmals die Qualität der Raumluft und somit das persönliche Wohlbefinden der Bewohner.

Die frische Luft wird nun über Auslässe in die Wohn- und Schlafräume geleitet und strömt von dort über Öffnungen in den Zimmertüren durch den Überstrombereich (Flur und Diele) in Küche, Bad und WC.

Das Ergebnis: Beste Luftverhältnisse und ein angenehmes Raumklima.

Sie haben Fragen?

Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich
und individuell.

Tel.: +49 (0) 59 71 / 800 14 – 60
Fax: +49 (0) 59 71 / 800 14 – 66
E-Mail: info@leoair.de

Sie möchten uns besuchen?

Vereinbaren Sie jetzt gleich einen Termin
mit einem unserer Fachberater.

Kontaktformular

Hier finden Sie uns!

Lingener Damm 229
48429 Rheine

Mo. bis Do. von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr. von 7:30 Uhr bis 15:45 Uhr
Sowie nach Vereinbarung!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
und bleiben Sie stets aktuell informiert!